DoorLine M03

DoorLineM03_transp.GIF (31455 Byte) TFE-Schnittstellenumsetzer
dummy1.gif (826 Byte)
Das Türmodul Doorline M 03 ermöglicht den Anschluß einer Türfreisprecheinrichtung (TFE) mit einer 4-Draht-Schnittstelle (z.B. Grothe, Siedle, Ritto) an eine Telekommunikatonsanlage mit 2-Draht-TFE-Schnittstelle (z.B. Istec , T-Concept).
dummy1.gif (826 Byte)
So können vorhandene Türsprechstellen problemlos weiterbenutzt werden. Sie können mit jedem Telefon, das an ihrer TK-Anlage angeschlossen ist, mit dem Besucher an der Tür sprechen. Auch der Türöffner kann jederzeit von ihrem Telefon aus betätigt werden.
Leistungsmerkmale
Sprechwegumsetzung von der 2-Draht-TFE-Schnittstelle der TK-Anlage an die 4-Draht-Schnittstelle einer handelsüblichen Türfreisprecheinrichtung
Auswertung von 4 Klingeltasten und entsprechende Signalisierung an den zugeordneten Telefonen
Türöffnersteuerung
Potentialtrennung zwischen TK-Anlage und Türfreisprecheinrichtung

 

Folgende Türsprechstellen können an eine Anlage mit 2-Draht-TFE-Schnittstelle angeschlossen werden
 

Hersteller

Haustelefon

Torstation

Grothe  HT 223 Serie 4000
HT 323 Serie 6000
HT 343  

Siedle  HT 311 TLM 511
HT 411 TLM 611
HT 511 TLE 3524
HT 611 TLE 05101

Ritto Portier 3000 Portier 3000

LT Terraneo ( Seko )   LT 600 BE SM 502
LT 603 N
LT 603 S  

STR  HT 202-2 Türstation TT
HT 203-2
HT 303